Es ist vollbracht!

Die Kegler können nun endlich wieder aufatmen. Nach dem Wasserschaden letzten Jahres ist es nun endlich soweit. Am 10.10.2019 wurde die Kegelbahn offiziell für den Spielbetrieb freigegeben. Am 12.10.2019 finden auch gleich die ersten Heimspiele statt. Wie die Bahnen laufen kann noch niemand sagen. Zeit für Training war nicht. Wir freuen uns alle auf die ersten Heimspiele auf der renovierten und in neuem Glanz erstrahlenden Kegelbahn.

Ein besonderer Dank geht an den VSC Vorstand, der es möglich gemacht hat die Kegelbahn zu renovieren und somit eine Abteilung vor dem aufhören bewahrt hat.

Genauso möchten wir auch dem TSV Rain danken. Unsere Freunde aus Rain hatten uns letzte Saison ihre Bahnen für die Heimspiele zur Verfügung gestellt und es somit möglich gemacht die letzte Saison spielen zu können.